Metalltechnik


MPH ist mein perfekter Hit für Metalltechnik.

Innovative und individuelle Lösungen aus Aluminium, Stahl und Edelstahl von MPH überzeugen. Präzise Ausführung und rasche Fertigstellung begleiten jedes Projekt. 60 Jahre Erfahrung fließen in die Blechverarbeitung und in die Oberflächenbearbeitung. Dabei kommt ausschließlich modernste Technologie zum Einsatz. Aus diesen Gründen ist MPH mein perfekter Hit für Metalltechnik.

Die Arbeit mit Blech in der Metalltechnik

Bei der Blechverarbeitung greift MPH auf CNC-Maschinen zurück. Blechzuschnitte werden auf zwei hochmodernen Anlagen verarbeitet:
  • LASER TRUMPF TruLaser 5030
    maximaler Arbeitsbereich 3.000 x 1.500 mm Materialien: Stahl (smax = 25 mm), Edelstahl (smax = 20 mm), Aluminium (smax = 15 mm)

  • CNC-AUTOGEN ESAB ULTRAREX UXD – P 2000
    maximaler Arbeitsbereich 3.500 x 1.500 mm Materialien: Stahl (smax = 50 mm), Hardox (smax = 50 mm)

Ein Mitarbeiter mit Schutzbrille bearbeitet ein Werkstück mit einer Flex, die einen Funkenschweif ausstößt.
Das moderne Blechlager bei MPH mit 62 Lagerplätzen arbeitet ab Herbst 2021 vollautomatisch. Aus diesem Grund ist es besonders kosteneffizient und zeitsparend. Diese Vorteile gibt MPH an seine Kunden weiter. Die Kundenzufriedenheit steht bei MPH immer im Fokus. Das bedeutet, beste Qualität zu einem guten Preis ist das vorrangige Ziel. Auch deswegen ist MPH mein perfekter Hit für Metalltechnik.

Vielfältige Metalltechnik ist mein perfekter Hit.

Alle gängigen Verfahren, um Bleche in jede beliebige Form zu bringen, stehen bei MPH zur Verfügung. Die Blechbearbeitung für Sonderkonstruktionen gehört ebenso zum Portfolio, wie die Herstellung präziser Werkzeuge oder Ersatzteile. Dementsprechend kommen je nach Auftrag unterschiedliche Verarbeitungsarten zum Einsatz:
  • Abkanten mit 85 und 220 Tonnen Presskraft
    MPH biegt auf einem LVD PPI 220/40 Bleche mit einer maximalen Länge von vier Metern in Form. Die Anlage biegt Stahl und Aluminium bis zu einer Blechstärke von 25 mm sowie Edelstahl bis zu einer Blechstärke von 8 mm.

  • Drehen konventionell
    Auf der konventionellen Drehbank zerspant MPH Werkstücke aus zylindrischen Metallrohlingen. Es können auch Sonderanfertigungen hergestellt werden, die MPH selbst entwickelt. Alternativ werden Werkstücke nach fertigen Plänen realisiert. In aufwendiger Handarbeit werden Einzelstücke und Kleinserien produziert, etwa Bolzen, Drehgelenke und ähnliches.

  • Zerspanen mit CNC-Fräsen
  • Blecheinrollen bis 2.000 mm Bauteilbreite, 5 mm Blechstärke, mindestens 150 mm Durchmesser
  • Profilrollen, kleinstes Rohr 21,3 mm Durchmesser, größtes Rohr 60,3 mm Durchmesser
    Winkel-, Form- und Rundrohre sowie U-Stähle werden mit der Profilrollmaschine Arkus 12 in einem flexiblen Radius gebogen. Die Rohrbiegemaschine Metallkraft BM60 biegt ausschließlich auf bis zu 180 Grad.

  • Richten bis 850 mm Breite
    Auf der Richtpresse werden im Haus Bleche nach dem Schweißen ausgerichtet. Die Maximalbreite der zu richtenden Teile beträgt 850 mm.

  • Profilzuschnitte für Profile mit einem Querschnitt von maximal 300 x 260 mm und Profillängen von maximal sechs Metern.
    Alle Profilformen sind bei MPH lagernd. Es werden sowohl Winkel-, als auch Eck- und Rundprofile zugeschnitten.

Individuelle Lösungen sind mein perfekter Hit.

Durch die Vielzahl der Verarbeitungstechniken, wie etwa Laserzuschnitt, Drehen oder Abkanten, gibt es bei MPH eine breite Auswahl an Möglichkeiten zur Umsetzung. Beispielsweise werden Metallbauteile für Möbel oder Metallschilder gefertigt. Die Gestaltung richtet sich nach individuellem Kundenwunsch. Werkstücke entstehen nach fertigen Plänen. Selbstverständlich entwickelt MPH auch Werkstücke im Haus. Im hauseigenen Technikbüro arbeiten professionelle Fachleute mit moderner Software. Sie erstellen 3-D-Planungen, Konstruktions- und Fertigungszeichnungen.
metalltechnik. Eine Einfahrt ist mit einem schwarzen Schiebetor gesichert.

EINFAHRTSSCHIEBETOR

metalltechnik. An der Glasfront im Eingangsbereich eines Gebäudes liegt ein Gitterrostlaufsteg.

GITTERROSTLAUFSTEG

metalltechnik. Gestapelte Werkstücke, die mit dem Laserschneider geschnitten wurden

LASERTEILE

Ein Wärmetauscher liegt auf einer Holzpalette.

WÄRMETAUSCHER

metalltechnik. Eine Feuerschale, in der ein Feuer brennt, steht auf einem Sockel, der die Form eines Baumes hat.

FEUERSCHALE

Auf ein Dach montiert, ist eine Abluftleitung zu sehen.

ABLUFTLEITUNGEN

LOKSCHUPPEN TOR

Sie suchen die perfekte Lösung?
Metall Präzision Halbwachs - Mein perfekter Hit!

© 2021 umgesetzt von Plappermaul